Sigma 16mm F1,4 DC DN Objektiv

Sigma-MFT Sigma 16mm F1,4 DC DN

Das Sigma 16mm F1.4 DC DN Contempory

ist das erste Wechselobjektiv für spiegellose Sony-E-Mount-Kameras mit Sensoren im APS-C-Format, das einen Bildwinkel einer Brennweite von 24mm am 35mm-KB-Format und eine Lichtstärke von F1,4 bietet.

Im Micro-Four-Thirds-Anschluss entspricht der Bildwinkel des Objektivs einem Objektiv mit 32mm-Brennweite am 35mm-KB-Format und es bietet ebenso den Blendenwert von F1,4. Es ist ein Weitwinkel-Objektiv mit sehr hoher Lichtstärke. Diese DN-Objektive für spiegellose Kameras zeichnen sich durch ein leichtes, kompaktes Gehäuse aus, das für den täglichen Einsatz entwickelt wurde und eine überragende Leistung in allen wichtigen Brennweiten bietet.

Die Objektivkonstruktion und der Schrittmotor bieten auch bei Videoaufnahmen einen reibungslosen Autofokus und der Anschluss ist durch eine Dichtung staub- und spritzwassergeschützt. Das Sigma MFT-Objektiv verfügt über eine Linsenkonstruktion aus 16 Elementen in 13 Gruppen und besteht aus hochwertigen Materialien. Gute Korrektur der chromatischen Abberationen für ein F1.4 Objektiv, dieses auch sehr Scharf alles abbildet.

Größe: 9,2 x 7,2 x 7,2 cm bei einen Gewicht von 449 Gramm. Man kann einen 67mm Filter anbringen. Preise sind zwischen 350 bis 460 Euro.

Einsatzbereiche:

  • Architektur
  • Natur
  • Landschaft
  • Nachthimmel
  • Low Light

Sigma 16mm F1,4 DC DN Contemporary Objektiv (67mm Filtergewinde) für Micro Four Thirds Objektivbajonett

M.ZUIKO DIGITAL 25mm MFT

Olympus M.ZUIKO DIGITAL 25mm 1:1.8 MFT-Objektv

Olympus M.ZUIKO DIGITAL 25mm 1:1.8

Das MFT-Objektiv von Olympus mit einer Brennweite von 25mm (50mm*) und einem Blickwinkel von 47° ist dieses Standard-Brennweiten-Objektiv mit Festbrennweite ideal für unterschiedlichste Aufnahmesituationen. Es bietet eine hervorragende optische Leistung, mit einen sehr schönem Bokeh bei offenen Blenden und beeindruckenden Fähigkeiten bei Nahaufnahmen. Gleichzeitig liefert es Bilder mit einem Sichtfeld, das dem menschlichen Auge ähnlich ist. Dies sorgt für perfekt ausgewogene Proportionen, so dass dieses Objektiv eine wichtige Ergänzung für jeden ist meiner Meinung nach.

Dank seiner kompakten Größe ist das kleine und leichte Objektiv dafür gemacht, bei allen Ausflügen mitgenommen zu werden. Freihandaufnahmen sind damit selbst bei schlechten Lichtverhältnissen möglich, so dass Sie Ihr Stativ einfach zu Hause lassen können. Der MSC-Mechanismus (Movie & Still Compatible) setzt eine intelligente Technologie zur Objektiveinstellung ein, um einen reibungslosen und schnellen sowie rauscharmen Autofokus zu erzielen. Dank dessen lassen sich Videos und Bilder stressfrei aufnehmen.

Das extrem hochwertig verarbeitete M.ZUIKO DIGITAL 25mm 1:1.8 Objektiv verfügt über ein Metall-Bajonett und wurde für die Verwendung auch unter widrigsten Bedingungen entworfen. Es ist zudem extrem vielseitig – die Naheinstellgrenze von etwa 25cm bietet außergewöhnliche Aufnahmemöglichkeiten und ermöglicht unkomplizierte Nahaufnahmen und interessante Perspektiven. Diese Fähigkeit, kombiniert mit der großen 1:1.8 Blende, ermöglicht Nahaufnahmen selbst bei niedriger Umgebungshelligkeit.

Zur Minimierung schwer vermeidbarer Artefakte wie Geistereffekte und Reflexionen werden die Oberflächen der Haupt-Linsenelemente mit der Olympus ZERO (Zuiko Extra-low Reflection Optical) Spezialbeschichtung versehen. Diese einzigartige Technologie reduziert das Zurückwerfen bestimmter Wellenlängen, um auch bei ungünstigen Aufnahmebedingungen wie beispielsweise bei Gegenlicht eine klare Bildgebung zu gewährleisten.

Die ZERO Beschichtung ist eine Anwendung der Dünnschichttechnologie, die Olympus mit Blick auf die Mehrschicht-Beschichtungstechniken für Mikroskope entwickelt hat. Die Fertigung einer idealen DSA-Linse erfordert eine doppelt so präzise Formgebung wie bei Standardlinsen, hochgenaue Messgeräte und den Einsatz von Computerprogrammen. Damit die DSA-Linse beim Abkühlen während des Formgebungsprozesses nicht springt, hat Olympus eine eigene Hitze-Steuerungstechnik entwickelt, mit der die Temperatur von Form und Linse selbst bei Temperaturen von bis zu 600 °C gradgenau kontrolliert werden kann. Nicht nur für klare und scharfe Bilder, sondern auch für dauerhaft weniger Reflexionen, da aufgrund des Vakuumbeschichtungsverfahrens die Belastbarkeit und Haltbarkeit der Linse verbessert und dadurch Kratzer und Verschleiß vermieden werden können.

Bei Gegenlichtaufnahmen werden Geistereffekte und Reflexionen deutlich reduziert und eine gestochen scharfe Bildqualität garantiert. Diese neue Technologie arbeitet besonders effektiv, wenn sich bei Aufnahmen starke Lichtquellen auf der Bildfläche befinden.

Einsatzbereiche:

  • Natur
  • Porträt
  • Nahaufnahme
  • Landschaft
  • Low Light

Siehe es dir hier bei Amazon an

Micro Four Thirds Objektiv M.zuiko ED 75mm

MFT 75MM Olympus

M.Zuiko Digital ED 75mm 1:1.8

Das Micro-Four-Thirds Objektiv M.Zuiko Digital ED 75mm 1:1.8 wird Jeder Fotografie-Enthusiast, der interessiert oder gar spezialisiert ist auf Porträts und Innenaufnahmen, wird von den Vorteilen dieses Premium Hochleistungs-Objektivs profitieren. Es liefert kompromisslose Bildqualität mit einer souverän lichtstarken offenen Blende von 1:1.8 – herausragend mit scharfem Kontrast, präzise bis in die Ecken und geringer Aberration. Mit diesen beeindruckenden Features ist es auch noch erstaunlich kompakt und leicht zu bedienen. Der Bildwinkel beträgt 16° bei einer minimale Aufnahmeentfernung von 0,84 m und einer maximale Bildvergrößerung von0,1x (Micro Four Thirds) / 0,2x (35-mm-Format). Die maximale Blendenöffnung ist 1:1.8 mit einer minimalen Blende von 1:22. Brennweite von 75 mm (entspr. 35 mm) 150 mm. Der Preis liegt zwischen 800.- bis 1100.- Euro. Ein hervorragendes Porträt Objektiv. Einsatzbereiche:

  • Natur
  • Low-Light
  • Porträt

Hier bei Amazon

Das Sigma 19mm

Micro Four Thirds Objektiv

Sigma 19mm 1:2,8 DN

Das leistungsstarke Weitwinkel-Objektiv von Sigma 19mm F2,8 DN | Art hat einen Bildwinkel äquivalent einem 38mm-Objektiv am Micro-Four-Thirds-System und einem 28,5mm-Objektiv am E-Mount-System (äquivalente Brennweite: 35mm). Als Weitwinkel-Objektiv mit ausgezeichneter Mobilität eignet es sich ideal für Schnappschüsse sowie für Aufnahmen im Innenraum, wobei es von seinem großen Bildwinkel profitiert. Der Bildwinkel beträgt 59,3. Das MFT Objektiv ist in 8 Linsen in 6 Gruppen aufgebaut. Die Anzahl der Blendenlamellen beträgt 7. Naheinstellgrenze ist bei nur 20cm mit einen größten Abbildungsmaßstab von 1:7,4. Es besitzt einen Filterdurchmesser von 46mm. Die Abmessung ist ca. 60,8 x 45,7 mm, bei einen Gewicht von gerade mal ca. 160g. Es ist nicht gegen Spritzwassser geschützt. Der Preis liegt zwischen 190.- und 260.- Euro

Einsatzbereiche:

  • Reisen
  • Natur / Landschaft
  • Architektur / Innenaufnahmen
  • Veranstaltungen

Hier bei Amazon

Samyang 12mm Festbrennweiten-Objektiv

MFT Objektive

Das Samyang 12mm 1:2,8

Das Samyang 12mm 1:2,8 MFT ist ein hervorragendes Weitwinkel-Objektiv, mit dem sich auch ungewöhnliche Perspektiven einfangen lassen. Das Fisheye-Objektiv eignet sich sowohl für Kameras mit APS-C-Sensor als auch für Vollformatkameras und kommt mit einem 180° großen Bildwinkel daher. Auch bei schwachen Lichtverhältnissen werden Details dank der hohen Lichtstärke von F2,8 eingefangen. Das Gewicht des Festbrennweiten-Objektiv ist 520 g und die Außenmaße: 97,5 x 77,3mm mit einer Lamellenanzahl von 7. Die Linsen des Micro Four Thirds Objektives sind Aufgebaut in 12 Linsen in 8 Gruppen. Eine Gutes Fetsbrennweiten-Objektiv Der Preis liegt zwischen 280 und 380 Euro.

Einsatzbereiche:

  • Natur
  • Action
  • Architektur
  • Low Light

Hier bei Amazon