Meike 6.5mm f/2 Fisheye MFT

Meike 6.5mm f/2 Fisheye MFT

Das Meike 6.5mm f/2 Fisheye-Objektiv wurde extra von dem chinesischen Hersteller für Micro-Four-Thirds Kameras entwickelt die mit APS-C Sensor ausgestattet sind. Es besitzt eine Lichtstärke von F2 was eine hohe Lichtintensität ermöglicht und schließt bis F22. Die Naheinstellgrenze liegt bei gerade mal 10cm.

Der Bildwinkel beträgt diagonal 190 ° horizontal 190 ° vertikal 190 °. Für Aufnahmen ab Blende 4 empfiehlt es sich die Hyperfokaldistanz-Einstellung zu wählen, die bei etwa 0,8m liegt, also kurz vor 1m Meter. Mindestens ab Blende 8 ist von 50cm bis Unendlich alles scharf. Das MFT-Fisheye ist rein manuell und besitzt keinen Bildstabilisator.

Das Glass ist aus Metall gefertigt und besteht aus 5 Gruppen mit 6 Elementen, diese Sind mehrfachbeschichtet und auch mit Nanotechnologie versehen. Die Blenden bestehen aus 9 Lamellen. Das Meike 6.5mm f/2 Fisheye hat ein Gewicht von ca. 300g und seine Maße sind 61mm mal 51,5mm. Es besitzt kein Filtergewinde.

Vorwiegende Einsatzbereiche:

  • Produktfotografie
  • Porträt
  • Landschaft
  • Panorama

⇒ Meike MK 6,5 mm f/2.0 Objektiv Fisheye für olypums Panasonic Micro 4/3 Mount Cameras

M.ZUIKO DIGITAL ED 8mm 1:1.8 FISHEYE PRO

M.ZUIKO DIGITAL ED 8mm 1:1.8 FISHEYE PRO

Mit einem Mindestarbeitsabstand von nur 2,5cm zur Frontlinse können Sie problemlos nah an Ihre Motive kommen und erhalten dabei eine Vergrößerung von 0.2x. Kombiniert mit einer Blende von 1.8 des M.Zuiko Digital ED 8mm 1:1.8 Fisheye Pro, erhaltet man Bokeheffekte, die Ihren Fisheye-Makro-Aufnahme zu einem ganz neuen Look verhelfen. Das super schnelle, weitwinkel MFT-Fisheye-Objektiv liefert Auflösung mit nahezu keinem Lichtverlust. Seine Präzisionslinsenarchitektur reduziert Abberationen drastisch und sorgt außerdem zusammen mit dem einzigartigen ZERO Coating dafür, dass Reflektionen bestimmter Wellenlängen bis zu 50% reduziert werden.

Die staub- und spritzwassergeschützte Konstruktion stellt sicher, dass Sie nah an der Action sind ohne das Objektiv in Gefahr zu bringen. Und da es sogar frostsicher ist, ist es perfekt für nie zuvor gesehene Naturaufnahmen in fordernden Bedingungen. Die Maße sind 6 cm im Durchmesser und einer Länge von fast 8 cm ,bei einem Gewicht von 315 Gramm. Das Fisheye ist mit einem breiten Fokusring ausgestattet. Das Fisheye deckt einen 180 Grad großen diagonalen Bildwinkel ab und ist nicht auf Verzeichnung korrigiert. Dafür werden die Proportionen am Bildrand nicht wie bei Weitwinkelobjektiven verzerrt, die üblichen „Eierköpfe“ bleiben also aus.

Das Olympus 8 mm 1.8 ED Pro Fisheye

jedoch zeigt sich völlig unempfindlich. Selbst die direkte Sonne im Bild führt zu keinen Problemen beim Kontrast oder störenden Blendenflecken. Zudem löst das Fisheye von Olympus sowohl in der Bildmitte als auch am Bildrand extrem hoch auf, das Objektiv wird dem Pro-Anspruch an eine Premium-Bildqualität absolut gerecht. Eine Randabdunkelung tritt praktisch nicht auf.

Einsatzbereiche:

  • Architektur
  • Unterwasser (mit entsprechender. Ausrüstung)
  • Makro
  • Sternenhimmel
  • Kreative Bildideen
  • Landschaft

Siehe Amazon

8mm F3.5 CS II Fisheye

Micro-Four-Thirds

Samyang 8mm F3.5 CS II  Fisheye-Objektiv

Das Samyang 8 mm F3.5 CS II mit 8mm Festbrennweite wurde speziell für APS-C und Crop-Kameras entwickelt. Es ist aber auch Ohne Gegenlichtblende allerdings für Vollformatkameras verwendbar. Die Linse liefert geniale Panoramen und eignet sich für die Erstellung von virtuellen 3D Rundgängen. Die Linsenkonstruktion besteht aus 10 Elementen in sieben Gruppen. Eine asphärische Hybrid-Linse in Kombination mit der aktuellsten Technik der Antireflex-Mehrfach-Beschichtung (MC) stellen sicher, dass Lensflares minimiert und Geistereffekt ausgeschlossen sind.

Eine besondere Eigenschaft von Ultraweitwinkelobjektiven dieser Art ist nicht nur die kurze Naheinstellungsgrenze von gerademal 30cm. Fisheye-Objektive zeichnen sich durch ihre enorme Tiefenschäfe aus. Das hat zur Folge, dass bereits hinter dem eigentlichen Fokuspunkt alles gestochen scharf ist. Weitere Anwendungsbeispiele einer extrem kurzen Brennweite sind zum Beispiel die Actionfotografie. Bei Actionaufnahmen aus unmittelbarer Nähe des Geschehens lassen den Betrachter in die Situation eintauchen. Das Micro Four Thirds Objektiv hat einen Bildwinkel von 167 Grad mit einer Lichtstärke von 1:3,5, es wird manuell Fokussiert. Der Durchmesser beträgt ca. 77,8mm auf einer Länge von 75,1mm mit einem Gewicht von ca.440g. Der Preis liegt zwischen 280 und 350 Euro.

Einsatzbereiche:

  • Panorama
  • Actionfotografie, wie z.b. Skateboard-Fotos

Siehe bei Amazon