Laowa C-Dreamer 2/7,5 mm

Superweitwinkel für MFT C-Dreamer 2/7,5 mm

Das MFT-Objektiv dürfte das derzeit weitwinkligste Nicht-Fisheye mit dieser Lichtstärke für Micro Four Thirds sein. Laowa kommt aus der Marke von Venus Optics aus China. Die 110° Bildwinkel entsprechen einem 15-mm-Weitwinkelobjektiv bei Kleinbildkameras. Trotz der hohen Lichtstärke von f/2,0 wiegt das C-Dreamer nur rund 170 g. Die Fokussierung und Blendeneinstellung erfolgt manuell, mit Kameras kommunizieren kann es nicht. Das Filtergewinde von 46 mm ermöglicht selbst bei diesem Bildwinkel den Einsatz von Schraubfiltern.

Der optische Aufbau besteht aus 13 Elementen in 9 Gruppen, das Micro-Four-Thirds-Objektiv besitzt 2 Asphärischen Linsen und drei aus gering streuenden Gläsern für eine hohe Abbildungsqualität. Die Naheinstellgrenze liegt bei 12cm mit einer maximalen Vergrößerungsfaktor von 1:9. Die Blendenöffnung geht von f/2,0 bis f/22. Bei einen Durchmesser von 50mm und einer Länge von 55mm fällt es klein aus. Der Preis liegt bei ca. 600 Euro. Hat jemand von euch schon Erfahrung damit?

Verwendungsbereiche:

  • Astrofotografie
  • Architektur
  • Innenaufnahmen

Laowa /7,5 mm

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s